fbpx
SA 15/07/2017
Traumraum präsentiert Golden Gate Berlin Night

Who:Be (Golden Gate / Berlin)
Patrick Zigon (Traumraum / Konstanz)
AD ! (Dresden Bar / Stuttgart)

Das Nachtleben ist oftmals ein schnelllebiges Business – die wenigsten Clubs schaffen es, sich über einen längeren Zeitraum erfolgreich zu etablieren. Meistens sind es die kleinen familiären Clubs, betrieben von visionären Köpfen und einer eingeschworenen Crew, die mehrere Generationen Clubber überstehen. In Stuttgart gehört zu diesen legendäre Fleckchen das Climax mit seiner 20-jährigen Geschichte – und in Berlin das sagenumwobene Golden Gate. Bereits seit 15 Jahren sorgt der Club für exzessive Nächte in der stets pulsierenden Hauptstadt und hat sich somit einen festen Platz in der Club-„Hall of Fame“ der Stadt verdient. Auch das führende elektronische Magazin „Resident Advisor“ zählt den Club zu den zehn wichtigsten der Stadt. Wer nach Berlin zum Feiern geht und es klein und dirty mag, der landet ziemlich sicher im Golden Gate. Das war schon immer so und wird auch noch einige Zeit so bleiben – aus gutem Grund! Mit Who:Be alias Hubertus Graf Strachwitz hat die „Traumraum“-Crew einen der beiden Chefs vom Gate eingeladen. Who:Be hat den Club aufgebaut und prägt seit 15 Jahren den speziellen Sound der Location – abgesehen davon betreibt er Golden Gate Records, ist gern gesehener Gast in den meisten Berliner Clubs, und ein waschechter Hauptstadt-Sound-Botschafter. Unterstützung an den Decks bekommt er von „Traumraum“-Chef Patrick Zigon, der auch schon seit ein paar Jährchen regelmäßig im Gate auflegt und für den die Feier-Institution zu seinen absoluten Lieblingsclubs zählt, und AD !, der in der letzten Zeit zurecht vermehrt im Climax zu hören ist und als Liebhaber von deepem House und Techno dieses traumhafte Line-up vervollständigt.


www.traumraum.org
www.goldengate-berlin.de

Next Events
DO
02/02
2023
FULL PROOF pres. PANOPTICUM // 22-05 Uhr
Andre Keller (SubVision) Vikamin (Taka Tuka) Roman Antonov & Paule Panther (Panopticum) Erster Donnerstag im Monat heißt FULL PROOF pres. Panopticum. Eingeladen hat die Pano-Crew diesmal Andre Keller, der bereits mit seinen Releases die ein oder andere Hüfte zum tanzen gebracht hat. In den Abend hineingeleitet werdet ihr von Roman Antonov b2b Paule Panther und Vikamin […]
FR
03/02
2023
SWEAT /w Edwin, Fujimi, Kiehl & MIRO // 23-08 Uhr
Bringing back the sweat from A to Z ▸ Edwin (sweat) ▸ Fujimi (Fusion Festival / About Blank Berlin) ▸ Kiehl (Midnight Service) ▸ MIRO (sweat) The first installment of sweat for this year is kind of a ‘Friends Edition’, since we could oblige for the February date Fujimi from Saarbrücken and Kiehl from the […]
SA
04/02
2023
Bang & Cherry present „The Lake“ – Music Video Premiere and Live Performance // 22-23 Uhr
Bang&Cherry *Live Performance* Das queere Stuttgarter House und Electropop Duo Bang & Cherry zeigt erstmals öffentlich sein düster-glamouröses Musikvideo zum gerade releasten Gothic Disco Track „The Lake“. Die Lyrics stammen vom Horror-Großmeister Edgar Allan Poe. Die Dreharbeiten mit einem Team aus diversen befreundeten Profis fanden zur Hälfte im Climax Institutes statt. Zur Premiere performen die […]
SA
04/02
2023
10 JAHRE AVOID // 23-08 Uhr
Bang&Cherry, Tian J. & Michael Clash Gottschalk Die elektronische Partyreihe AVOID für Gays & Friends mit ungezwungener Stimmung und familiärer Clubatmosphäre lädt normalerweise alle zwei Monate in das Stuttgarter Climax Institutes. Keine Vorurteile und Schubladendenken! Liebe, Musik und die Gemeinschaft stehen im Vordergrund. Wir feiern 10 Jahre AVOID und sagen DANKE!!! Den passenden Soundtrack dazu […]
More Events

INFO

ADRESSE

Climax Institutes
Calwer Str. 25
70173 Stuttgart

-

ÖFFNUNGSZEITEN

Donnerstags 22-05 Uhr
Fr., Sa. & vor Feiertagen 23 - 08 Uhr

ANREISE