fbpx
SA 09/03
Paul’s & Friends w. RAM (Kessel TV)

RAM (Kessel.TV)
Axel Conradt (Paul’s Artists / Climax)

#paulsartists #climaxstuttgart #climaxinstitutes #techno #techhouse #deephouse #housemusic

START 23 Uhr

RAM, BASS & SAMBA – Rambazamba! Länger haben wir überlegt, wie wir loslegen wollen. Die Einleitung in das anstehende musikalische Frühjahrsprogramm (endlich, juchuu) – und auch die Einleitung in diesen Text. Na gut, wir ziehen den Satz jetzt durch. RAM ist ein humorvoller Gesell, „den“ dürfen wir schon bringen. Denn er ist Ur-Stuttgarter. Sozusagen DJ der „ersten Stunde“. Da muss man doch Humor haben. Begonnen hat das bei Martin Elbert, alias RAM, bereits mit den ersten Mixen im Jahre 93. Ninety-Three till Infinity. Sozusagen. In Clubs & Bars, die es heute vielleicht schon nicht mehr gibt. Legenden eben. Seinem Pressetext entnehmen wir, „alles außer dem Penthouse“. Sorry Penthouse. Wir ham gelacht. Und er schreibt, er sei immer noch da. Till Infinity, sagen wir doch. Spaß beiseite jetzt. Was bei unserem März Gast Martin besonders hervorsticht, ist seine musikalische Vielfalt. Also nicht nur X-House mit Y-House gemischt, nein bei RAM schlagen seit je her mindestens zwei Herzen. Eines für HipHop und eines – ganz groß – auch für Elektronisches. Musik hört nicht dort auf, wo die Schublade ein begrenzendes Brett hat. Nö. Sein Sound ist demnach immer extrem abwechslungsreich. Das bedeutet für uns nicht, dass wir das gesamte Spektrum heute wild gemischt serviert bekommen. Sicher nicht. Aber es wird unbedingt empfohlen, RAM auch mal einem seiner vielen weiteren Club und Bargigs zu besuchen. Und dazu gibt es im Kessel genug Gelegenheit. Transit/Bergamo, die Schankstelle oder die Schräglage seien kurz erwähnt. Mit Gigs bis hin zu den großen Bühnen elektronischer Festivals. Und damit nun zum zweiten Ich, dem graden Beat. Denn am 09.03.2019 wird uns ein kongenialer Mix aus elektronischen Sounds präsentiert. eRAM sozusagen. Mehr verraten wir auch nicht. Ach und apropos Humor. Der Kessel.TV Blog sei Euch hier bitte auch nochmal an’s Herz gelegt. Trendiges und Gegenteiliges, super geschrieben und einfach mehr als nur ne S-Bahn Lektüre. Hier schlägt sein drittes Herz. Das des Texters und Bloggers. Könnt ihr Euch ja dann für den Katersonntag aufheben. Denn im Climax ist es eh zu Dunkel, um zu Lesen. Mit dem Gastgeber Axel Conradt von den Paul’s Artists gemeinsam, wird der lange Abend im Climax sicher äußerst kurzweilig. Und mal sehen, wer sich noch dazu gesellt. Paul’s & Friends eben.

www.soundcloud.com/kesseltv/happyjahreswechselmix_ram_20182019
www.soundcloud.com/pauls-artists

www.climax-institutes.de
www.facebook.com/climaxinstitutes
www.instagram.com/climaxinstitutes
www.soundcloud.com/climax-institutes
www.residentadvisor.net/climax-institutes
Tickets: www.climax-institutes.eventbrite.de

Next Events
DO
26/05
FULL PROOF meets ENDSTATION w/ Sascha Radojkovic aka Osrow *live // 22-05 Uhr
Sascha Radojkovic aka Osrow *live, David Demian & E-PUNk Donnerstag ist FULL PROOF Tag! Denn die FULL PROOF Abende stellen den pre-Weekend Hotspot für elektronische Musik in Stuttgart dar. Wir sind zurück. Seit Jahren eine feste Institution im heimischen Nachtleben verwöhnt die Eventreihe das Publikum zuverlässig nun wieder Woche für Woche mit einem feinen Line-Up […]
FR
27/05
SESSION DELUXE pres. tba, Raphael Dincsoy & Paperboy // 23-08 Uhr
tba (Surprise Act) Raphael Dincsoy (Lehmann Musik, Halbwelt) Paperboy (Full Proof) Well, that escalated quickly. Wie jeden letzten Freitag im Monat darf man sich auch im Wonnemonat Mai auf eine wilde Feier mit Martin Eyerer und Buddy Raphael Dincsoy im Climax freuen. Das Erfolgsrezept? Qualität statt gehypter Bookings und Konstanz statt Sellout. Herr Eyerer kann […]
More Events

INFO

ADRESSE

Climax Institutes
Calwer Str. 25
70173 Stuttgart

-

ÖFFNUNGSZEITEN

Donnerstags 22-05 Uhr
Fr., Sa. & vor Feiertagen 23 - 08 Uhr

ANREISE