fbpx
FR 10/06
Electronic Biscuits

Tune Brothers (Housesession/Stuttgart)
Mark M (Humpty Rec / Salon Rosi)
Oli Brünemann (Electronic Biscuits)

Bei der Juni-Ausgabe der Electronic Biscuits gibt es ein ganz besonderes Schmankerl: Die legendären Tune Brothers Markus und Titi sind zu Besuch in den heiligen Hallen des Climax Institutes! Der Club in der Calwer Straße wird dieses Jahr stolze 20 Jahre alt und war schon des Öfteren Sprungbrett für internationale DJ-Karrieren. So auch bei den Tune Brothers, für die das Climax ihre erste Residency und Homebase war. Diese Gelegenheit lassen sich die beiden nicht entgehen und kommen im Jubiläumsjahr auf ein musikalisches Stelldichein bei ihrer alten Liebe vorbei. In ihrer ebenfalls 20-jährigen Laufbahn haben die Stuttgarter, gegründet im Jahr 1996, nicht nur den Globus mit ihrem Sound erobert, sondern unter dem Namen „Housesession“ ein international arbeitendes Netzwerk aus verschiedenen Labels, Künstlern und Radioshows geschaffen und sind mit ihrer Plattform in die obere deutsche Instanz auf der internationale House-Karte aufgestiegen. Während 1996 die Welt einfach House forderte, ist diese Musik bekanntlich längst viel differenzierter, komplexer, spezieller geworden und die Ansprüche des Publikums unterschiedlicher denn je. Die Tune Brothers haben sich den wachsenden Herausforderungen und Veränderungen sowohl als DJs, als auch als Produzenten, als Remixer oder als Label-Betreiber zu jedem Zeitpunkt ihrer Laufbahn entgegen gestellt und die Einflussrolle übernommen. Deswegen hakt man Wochenende für Wochenende einen typischen Discjockey-Vielflieger-Schedule ab: New York, Moskau, Amsterdam, Seoul, Miami, Zürich, Wien, Jakarta. Egal ob auf dem amerikanischen oder dem asiatischen Kontinent – überall manifestieren die Tune Brothers ihren über eineinhalb Jahrzehnte gewachsenen Sound. Wo ist man schon fremd, wenn House Esperanto ist? Im Heimathafen Stuttgart dockt man zwischendurch mit der eigenen Partyreihe „Housesession“ an und im Münchner Pacha freut man sich ebenfalls regelmäßig über den Besuch des Duos – Prädikat Resident. Musikalisch darf eine Bandbreite aus Oldschool House und Deep / Techhouse erwartet werden – es ist also sowohl für all die alten Hasen, als auch für neue Musikbegeisterte etwas dabei. Außerdem verbindet die Electronic-Biscuits-Macher Mark und Oli eine langjährige Freundschaft mit den Tune Brothers: Titi, die eine Hälfte der Tune Brothers war schon bei den ersten „Electronic Biscuits“-Partys inkognito unter dem Pseudonym „El Senor X“ als Gast-DJ dabei, um seiner Liebe zur elektronischen Musik zu frönen. Für das musikalische Davor und Danach sorgen die beiden Gastgeber Mark M und Oli Brünemann.

www.tunebrothers.de
www.housesession.com
www.fb.com/electronicbiscuits

Next Events
DO
28/10
25 Jahre Climax Institutes Jubiläum // 22-06 Uhr
Endlich ist es soweit!!! Am 28/10/2021 feiern wir 25 Jahre im Climax Institutes . . . Wir sind unfassbar aufgeregt im neu umgebauten Climax mit Euch zu feiern! An diesem Abend erfolgt der Einlass nur mit persönlicher Einladung & es wird auch wieder tolle Specials geben! Um eine persönliche Einladung zu ergattern, wende Dich bitte […]
FR
29/10
Kling Klong Records pres. Martin Eyerer // 23-08 Uhr
Martin Eyerer (Kling Klong, Berlin) Raphael Dincsoy (Lehmann, Stuttgart) Paperboy (Full Proof, Stuttgart) Letzter Freitag im Jubiläums-Monat im Climax? Sure Shot! Keine Frage – wenn Martin Eyerer ins Climax lädt tanzen die Hühner auf der Stange. Erst recht, beim ersten Termin nach dem Corona-Break. Gemeinsam mit Buddy und Ravegranate Raphael Dincsoy und FULL PROOF Member […]
More Events

INFO

ADRESSE

Climax Institutes
Calwer Str. 25
70173 Stuttgart

-

ÖFFNUNGSZEITEN

Aktuell haben wir Corona-bedingt geschlossen!
Ansonsten haben wir wie folgt geöffnet:
Donnerstag 22 - 05 Uhr
Fr., Sa. & vor Feiertagen 23 - 08 Uhr

ANREISE