SA 21/10
Traumraum präs. Biotop Labelnacht mit Eduardo De La Calle

Eduardo De La Calle (Cadenza / Biotop / Spanien)
Patrick Zigon (Biotop / Traumraum / Konstanz)
Cruzo Lively (Studio Lively / Stuttgart)

21 Jahre Höhepunktforschung in Stuttgart – aus reiner Liebe zur elektronischen Musik! Underground statt Hype-Feierei mit einer unermüdlichen Konstanz. Auch der Special-Guest im Oktober-„Traumraum“ schreibt sich diese Attribute dick auf seine Flagge – und apropos Konstanz: da kommt Patrick Zigon her, der inzwischen 17 Jahre mit seiner monatlichen Residenz am Start ist. Das Geburtstagsgeschenk seiner „Traumraum“-Crew ist eine Biotop Labelnacht vom allerfeinsten. Eduardo De La Calle ist der spanische Meister der Maschinen. Sein Studio ist genagelt voll mit wunderbaren Synths und Drummachines, an denen er leidenschaftlich die Knöpfe dreht. Er verkörpert deepen, analogen Techno-Sound wie kein Zweiter und hat einen monströsen Output. Es vergeht kein Monat ohne eine neue Platte vom fleißigen Spanier. Gefeierte Releases auf Cadenza, Mule Musiq, Planet Rhythm, Be As One, Mental Groove und seinem eigenen Label Analog Solutions pflastern seinen Weg. Auch auf Patrick Zigons Biotop Label wurde erst kürzlich die „Hyde Numbers“ EP von Eduardo veröffentlicht – ein Ritterschlag für den Climax-Resident und sein aufstrebendes Label. Eduardo ist ein wahrer Vinyl-Liebhaber, bei ihm kommt nichts anders auf die Teller. Auch Cruzo Lively hält das schwarze Gold in allen Ehren und sein „spiritueller Techno“ passt perfekt zu Eduardos Musik und in den „Traumraum“. Runde Jubiläums-Feierei mit Eduardo De La Calle, Cruzo Lively und Patrick Zigon!

www.biotop-label.net
www.traumraum.org

Next Events
DO
27/09
Fullproof132up
Tim Tenbohlen
Felix Lindner
Björn Scheurmann (Fassade Records / Affin)
FR
28/09
Martin Eyerer pres. Paperboy
Martin Eyerer (Kling Klong / Session Deluxe)
Raphael Dincsoy (Flash / Session Deluxe)
Paperboy (Session Deluxe)
SA
29/09
Mottnic Inkognito #1 – ab 21 bis 03 Uhr –
Shady Miles official (SubRosaDictum / KitKatClub / Schwarz)
Michael „Clash“ Gottschalk (Primus / Groove Sensation / Climax Institutes)
SA
29/09
Groove Sensation – ab 03 Uhr –
Alan Braxe (Vulture Music / Paris)
Domenico Mazza (Swabia Electronica)
Michael „Clash“ Gottschalk (Primus / Groove Sensation / Climax Institutes)
DI
02/10
UNITED – Queer, Straight, Whatever pres. by Avoid Stuttgart, Gaymax, Lovepop Stuttgart & Heartbeatz
Climax Institutes (House & elektronische Musik):
Markus Grund (Bauhouse / Avoid)
Hausbois (Gaymax / Shook!)
Michael "Clash" Gottschalk (Primus / Groove Sensation / Climax Institutes)


Kings Club (Pop, 80ies, 90ies, Indie, HipHop, Gay Classics):
DJ NT (Lovepop / Kantine & Kesselhaus Augsburg)
DJane Käry (Heartbeatz / Buntes Rauschen Karlsruhe)
DO
04/10
Fullproof123up
Roody (Oz / Stomp)
Milan Haack
More Events

INFO

ADRESSE

Climax Institutes
Calwer Str. 25
70173 Stuttgart

-

ÖFFNUNGSZEITEN

DO: 22.00 - open end
FR, SA & vor Feiertagen: 23.00 - 8.00

VVS