SA 13/01
Paul’s Artists present Jazz It Up!

Magnus Mehl (Neuton Rec. / Live Saxophone)
Rolf Magnus (Paul’s Crew)
Paul’s Artists (Climax Institutes / Stuttgart)

Der Beginn des Jahres 2018 ist bei den „Paul’s Artists” für das Format „Jazz it up“ im Kalender reserviert. Hierbei handelt es sich um eine experimentelle Nacht, die im Climax immer exakt den Puls des Dancefloors trifft. Eklektizismus pur verbindet sich mit dem wohlbekannten 4/4-Beat. Aus dieser Synthese entsteht das Neue und Unbekannte. Und genau hier wird es spannend. Aber was ist „Jazz it up“ eigentlich genau? Ein klassisch.elektronisches und doch organisches Projekt: Der Part des Live-Künstlers dieser Nacht wird mit dem Ausnahmemusiker und Komponisten Magnus Mehl besetzt. Er studierte sein Instrument und Können unter anderem in Amsterdam, Köln, Nürnberg und Stuttgart sowie am Big Apple in New York. Den Masterstudiengang Jazzsaxophon schloss er mit Bestnote ab. Magnus spielt im Landesjazzorchester Baden-Württemberg, Bayern und in NRW sowie parallel dazu im Bundes-Jazzorchester. Mit verschiedenen Ensembles gewann er diverse Preise bei renommierten internationalen Jazzwettbewerben und ist stets mit der eigenen „Familienband“ FUMMQ und seinem Bruder Ferenc aktiv. Die Begleitung des Abends – sowie auch dieses Gastes – erfolgt durch Rolf Magnus, der gewohnt durchdacht und dazu musikalisch äußerst zielstrebig in die Nacht startet und diese bis zur Mitte fortführt. Rolf wird die Crowd wieder mit dieser speziellen und doch zugleich wohlbekannten Mischung aus seinen druckvollen Tracks und besonderen eigenen Sounds begeistern. Welcome 2018 – let’s start the groove!

www.fummq.de

www.paulsartists.de
www.facebook.com/paulsartists

www.facebook.com/jazz.itup.900
www.magnusmehl.de

Next Events
DO
27/09
Fullproof132up
Tim Tenbohlen
Felix Lindner
Björn Scheurmann (Fassade Records / Affin)
FR
28/09
Martin Eyerer pres. Paperboy
Martin Eyerer (Kling Klong / Session Deluxe)
Raphael Dincsoy (Flash / Session Deluxe)
Paperboy (Session Deluxe)
SA
29/09
Mottnic Inkognito #1 – ab 21 bis 03 Uhr –
Shady Miles official (SubRosaDictum / KitKatClub / Schwarz)
Michael „Clash“ Gottschalk (Primus / Groove Sensation / Climax Institutes)
SA
29/09
Groove Sensation – ab 03 Uhr –
Alan Braxe (Vulture Music / Paris)
Domenico Mazza (Swabia Electronica)
Michael „Clash“ Gottschalk (Primus / Groove Sensation / Climax Institutes)
DI
02/10
UNITED – Queer, Straight, Whatever pres. by Avoid Stuttgart, Gaymax, Lovepop Stuttgart & Heartbeatz
Climax Institutes (House & elektronische Musik):
Markus Grund (Bauhouse / Avoid)
Hausbois (Gaymax / Shook!)
Michael "Clash" Gottschalk (Primus / Groove Sensation / Climax Institutes)


Kings Club (Pop, 80ies, 90ies, Indie, HipHop, Gay Classics):
DJ NT (Lovepop / Kantine & Kesselhaus Augsburg)
DJane Käry (Heartbeatz / Buntes Rauschen Karlsruhe)
DO
04/10
Fullproof123up
Roody (Oz / Stomp)
Milan Haack
More Events

INFO

ADRESSE

Climax Institutes
Calwer Str. 25
70173 Stuttgart

-

ÖFFNUNGSZEITEN

DO: 22.00 - open end
FR, SA & vor Feiertagen: 23.00 - 8.00

VVS