MO 30/04
Flickering Lights

Ackermann (Traktor / Kling Klong)
Ivo (Traktor)

House und Techno im Climax? Erstmal nichts Neues, so scheint es … aber „Flickering Lights“ ist die Andeutung, das Flackern und kurze Aufblitzen dessen, was in der Dunkelheit angerauscht kommt. Etwas abseits der üblichen Szene-Akteure hat Ackermann viele lokale House- und Techno-Acts bereits im Windschatten überholt, ohne überhaupt das Licht angeschaltet zu haben. Mit Veröffentlichungen zwischen melodiösem Techno und klischeebefreitem Deep und Tech-House auf namhaften Labels wie Get Physical, Second State, Leena, Soso, Traktor oder Kling Klong hat er den Motor gut geschmiert, bevor er ihn jetzt langsam zu ausgewählten Gelegenheiten auch ab und an aus der Studiogarage fährt, um ihn mal wohlig tuckernd, mal mit ordentlich Zug durchs Nightlife zu navigieren. Seine Releases, ob alleine oder mit Buddy Martin Eyerer, werden von unterschiedlichsten DJs wie Pan-Pot, Maya Jane Coles, Anja Schneider, Oliver Schories, Acid Pauli, Nicole Moudaber, Slam, Damian Lazarus oder Joris Voorn gespielt und so breit gefächert die Produktionen sind, so facettenreich sind auch seine DJ-Sets! #fromhousetotechno-Verstärkung kommt von den nicht weniger umtriebigen Traktor-Labelmate Ivo, der momentan seinen Motor ordentlich tuned und von dem man ebenfalls in Zukunft noch viel hören wird!

www.fb.com/ackermannmusic

Next Events
DO
27/09
Fullproof132up
Tim Tenbohlen
Felix Lindner
Björn Scheurmann (Fassade Records / Affin)
FR
28/09
Martin Eyerer pres. Paperboy
Martin Eyerer (Kling Klong / Session Deluxe)
Raphael Dincsoy (Flash / Session Deluxe)
Paperboy (Session Deluxe)
SA
29/09
Mottnic Inkognito #1 – ab 21 bis 03 Uhr –
Shady Miles official (SubRosaDictum / KitKatClub / Schwarz)
Michael „Clash“ Gottschalk (Primus / Groove Sensation / Climax Institutes)
SA
29/09
Groove Sensation – ab 03 Uhr –
Alan Braxe (Vulture Music / Paris)
Domenico Mazza (Swabia Electronica)
Michael „Clash“ Gottschalk (Primus / Groove Sensation / Climax Institutes)
DI
02/10
UNITED – Queer, Straight, Whatever pres. by Avoid Stuttgart, Gaymax, Lovepop Stuttgart & Heartbeatz
Climax Institutes (House & elektronische Musik):
Markus Grund (Bauhouse / Avoid)
Hausbois (Gaymax / Shook!)
Michael "Clash" Gottschalk (Primus / Groove Sensation / Climax Institutes)


Kings Club (Pop, 80ies, 90ies, Indie, HipHop, Gay Classics):
DJ NT (Lovepop / Kantine & Kesselhaus Augsburg)
DJane Käry (Heartbeatz / Buntes Rauschen Karlsruhe)
DO
04/10
Fullproof123up
Roody (Oz / Stomp)
Milan Haack
More Events

INFO

ADRESSE

Climax Institutes
Calwer Str. 25
70173 Stuttgart

-

ÖFFNUNGSZEITEN

DO: 22.00 - open end
FR, SA & vor Feiertagen: 23.00 - 8.00

VVS